Zukunftspapier Seminar in Karlsruhe

Veröffentlicht am: 22. Juni 2023
Dieser Beitrag wurde in unserer Kategorie "Karlsruhe" und "Landesverband" veröffentlicht
Am vergangenen Sonntag fand ein landesweites Jugendseminar in der wunderschönen Stadt Karlsruhe statt. Gemeinsam mit unserem Landesverband Baden-Württemberg hatten wir die Gelegenheit, uns mit dem Zukunftspapier auseinanderzusetzen und dabei über die Grundlagen unserer Strategie und Taktik als SDAJ zu diskutieren. In einer entspannten Atmosphäre sprachen wir über den Kapitalismus unserer Zeit, die Rechte der Jugend und die spannende Zukunftsperspektive des Sozialismus.

Das Seminar bot uns jungen Teilnehmenden eine großartige Chance, uns in einer lockeren und interaktiven Umgebung mit Gleichgesinnten auszutauschen. Unter der Anleitung erfahrener Referentinnen und Referenten begannen wir mit einer lebhaften Diskussion über den Kapitalismus. Hierbei konnten wir unsere eigenen Ansichten und Erfahrungen teilen und uns kritisch mit dem Wirtschaftssystem auseinandersetzen. Die Gespräche waren erkenntnisreich und halfen uns, die komplexen Strukturen des Kapitalismus besser zu verstehen. Ein weiterer Schwerpunkt des Seminars war die Diskussion über die Rechte der Jugend. Wir haben uns ausgiebig darüber ausgetauscht, wie wir unsere Stimmen erheben können. Es war ermutigend zu sehen, wie engagiert und leidenschaftlich die Teilnehmenden über Möglichkeiten sprachen, wie junge Menschen aktiv an Entscheidungsprozessen teilhaben und eine gerechtere Gesellschaft mitgestalten können.

Natürlich durfte auch der Sozialismus als Zukunftsperspektive nicht fehlen. Wir haben Ideen und Visionen ausgetauscht, wie eine sozialistische Gesellschaft aussehen könnte und welche Herausforderungen auf dem Weg dorthin zu überwinden wären. Dabei haben wir sowohl historische als auch zeitgenössische Beispiele betrachtet, um ein besseres Verständnis für die verschiedenen Facetten des Sozialismus zu entwickeln. Das Seminar hat uns inspiriert und uns gezeigt, dass wir nicht alleine sind. Der Landesverband Baden-Württemberg plant, solche ähnlichen Seminare in Zukunft regelmäßig anzubieten, um den Austausch und das Engagement der Jugendlichen weiter zu fördern. Es ist ermutigend zu wissen, dass wir eine Plattform haben, auf der wir uns treffen, lernen und gemeinsam für eine bessere Zukunft einstehen können.

Das Seminar in Karlsruhe war nicht nur informativ, sondern auch inspirierend und ermutigend. Es hat uns gezeigt, dass wir als junge Generation eine wichtige Rolle spielen. Durch die Diskussionen über den Kapitalismus, die Rechte der Jugend und den Sozialismus konnten wir unseren Horizont erweitern und sind motiviert, uns weiterhin aktiv für eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft einzusetzen. Auf dem nächsten Bundeskongress der SDAJ werden wir das Zukunftspapier überarbeiten und dazu werden alle Anträge im Vorfeld in allen (!) Gruppen diskutiert, die Delegierten vertreten auf dem Kongress nicht ihre Privatmeinung, sondern ihre Gruppen. Wenn du dich aktiv bei der Mitgestaltung einbringen möchtest melde dich also bei deiner nächsten Ortsgruppe oder unserem Landesverband!

Weitere Links:

Neue Beiträge:

Rede auf der Kundgebung der VVN-BdA am 30.01.2024

Wir dokumentieren die Rede der SDAJ Karlsruhe auf der Kundgebung der VVN-BdA am 30.01.2024: Nie wieder Faschismus, Nie wieder Krieg! – Das ist die Lehre aus zwölf Jahren deutschem Faschismus. Zwölf Jahre die für Millionen Kommunisten, Sozialdemokraten, Gewerkschafter,...

Hilf unseren Genossen in Palästina! Die DFLP braucht für ihren humanitären Einsatz Hilfe

Die humanitäre Lage in Gaza ist weiterhin katastrophal: Millionen wurden vertrieben und sind Opfer von Bombardierungen und der Bodenoffensive. Krankenhäuser und andere humanitäre Einrichtungen wurden zerstört und nur wenige sind übrig geblieben. Wohltätige...

LLL Wochenende 2024

Das wichtigste in kürze:günstige gemeinsame An und Abreise sowie Tickets über alle SDAJ Gruppen in Baden-WürttembergTempodromMöckernstrasse 1010963 BerlinErlebe eine Demo, Konferenz und zahlreiche Workshops zu aktuellen Themen. Tauche ein, lerne, diskutiere und sei...

Gewerkschaftsseminar und Demonstration in Mannheim

Am 11. November versammelten sich zahlreiche Mitglieder aus ganz Baden-Württemberg in Mannheim, um gemeinsam beim Gewerkschaftsseminar der SDAJ über die historische und aktuelle Bedeutung von Gewerkschaften zu diskutieren. Die Veranstaltung ermöglichte es uns, unser...

Kicken gegen Rassismus in Stuttgart

Am vergangenen Wochenende nahmen wir, die SDAJ Baden-Württemberg, am Fußballturnier "Kicken gegen Rassismus" in Stuttgart teil. Die Veranstaltung, die darauf abzielte, ein Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung zu setzen, wurde vom "Antifaschistischen...

Festival der Jugend 2023

Das wichtigste in kürze:günstige gemeinsame An und Abreise sowie Tickets über alle SDAJ Gruppen in Baden-WürttembergJugendpark in Köln direkt am RheinEin Wochenende voller politischer Workshops, Konzerte, Kulturangebote und Sport – organisiert von jungen Leuten aus...

LLL Wochenende 2023

103 Jahre nach der Ermordung Karl Liebknechts und Rosa Luxemburgs führt Deutschland wieder und immer noch Krieg um die eigene Stellung im internationalen Konkurrenzkampf mit den anderen kapitalistischen Staaten um Absatzmärkte, Ressourcen und Handelswege zu...

Demo in Stuttgart: Keinen Euro für Krieg und Zerstörung

Am 1.Oktober ist die SDAJ Baden-Württemberg gemeinsam unter dem Motto “Keinen Euro für Krieg und Zerstörung” in Stuttgart auf die Straße gegangen. Ein breites Bündnis aus der Friedensbewegung organisierte die Demonstration, die in der Lautenschlagerstraße begann und...

Keinen Euro für Krieg und Zerstörung!

Beteiligt euch am bundesweiten dezentralen Aktionstag der Friedensbewegung! Keinen Euro für Krieg und Zerstörung!Statt dessen Milliarden für eine soziale, gerechte und ökologische Friedenspolitik!Stoppt den Krieg! Verhandeln statt Schießen! Für das Erreichen dieser...

UZ-Pressfest 2022

Krieg und Krise, Aufrüstung und Inflation – es gibt viele Gründe warum es sich lohnt zusammen zu kommen und zu diskutieren, wie wir für eine bessere Welt kämpfen können. Das UZ-Pressefest der DKP findet dieses Jahr in Berlin auf dem Rosa-Luxemburg-Platz statt. Dort...