[ZA] Gruppengründung im Zollernalbkreis

Veröffentlicht am: 26. April 2013
Dieser Beitrag wurde in unserer Kategorie "Landesverband" veröffentlicht

Am 23. April 2013 trafen sich einige werktätige und lernende Jugendliche zur Gründung der Sozialistischen Deutsche Arbeiterjugend im Zollernalbkreis. Dem ging eine kontinuierliche politische Arbeit und Vorbereitung des Gründungsprozesses, beginnend im Oktober 2012 voraus.
Nun wollen wir uns auch auf der Schwäbischen Alb gegen die Misstände dieses menschenverachtende Wirtschafts- und Gesellschaftssystems, des Kapitalismus, wehren und die einzige Alternative erkämpfen, die der Jugend eine Perspektive bietet – den Sozialismus.

Zollernalb

Wir kämpfen gegen das ungerechte Bildungssystem, das die Jugend nur nach ihrer Verwertbarkeit für die Profite der Kapitalisten sortiert, in dem menschliche Werte und Solidarität längst über Bord geworfen sind und Verblödung zur täglichen Praxis erhoben wird. Entschieden treten wir für eine gerechte Verteilung der Arbeit und der daraus entstehenden Waren und Dienstleistungen ein. Es ist genügend Arbeit und Ausbildung für alle da, nur nicht in diesem System. Wir lehnen imperialistische Kriege aus Prinzip ab und fordern stattdessen Frieden, und Völkerfreundschaft. Wir sind der Meinung, dass Faschismus ein Verbrechen ist und kämpfen aktiv gegen alle Nazis und deren Strukturen. Einer derart menschenfeindlichen Ideologie muss konsequent der Boden entzogen werden. Wir treten für eine kritische Sicht auf Geschichte, Mensch und Gesellschaft auf der wissenschaftlichen Grundlage des Marxismus-Leninismus ein. Wir suchen, ausgehend von unserem proletarischen Klassenstandpunkt und der dialektischen Betrachtungsweise, die Diskussion mit den Jugendlichen über Leistungen und Versäumnisse des Sozialismus in der Deutschen Demokratischen Republik, sowie allen anderen historischen Versuchen, eine sozialistische Gesellschaft aufzubauen. Aber vor allem wissen wir: All das kann nur Realität werden, wenn wir uns vereint organisieren, für unsere Interessen und damit für eine sozialistische Zukunft kämpfen.

Die Gruppe Zollernalb trifft sich regelmäßig und veranstaltet daneben auch Verteilaktionen, organisiert Film- und Musikveranstaltungen und organisiert Fahrten zu größeren Demosund Kundgebungen. Falls du uns kennenlernen möchtest und an unserer Arbeit interessiert bist, schreib uns einfach.
Zu erreichen sind wir immer unter: kontakt@zollernalb.sdaj-bawue.de

In diesem Sinne,

Aktiv werden – Machen wir den Kapitalismus zur Geschichte!
Unsere Zukunft muss sozialistisch sein!

SDAJ-Gruppe Zollernalb

Weitere Links:

Neue Beiträge:

Demo in Stuttgart: Keinen Euro für Krieg und Zerstörung

Am 1.Oktober ist die SDAJ Baden-Württemberg gemeinsam unter dem Motto “Keinen Euro für Krieg und Zerstörung” in Stuttgart auf die Straße gegangen. Ein breites Bündnis aus der Friedensbewegung organisierte die Demonstration, die in der Lautenschlagerstraße begann und...

Keinen Euro für Krieg und Zerstörung!

Beteiligt euch am bundesweiten dezentralen Aktionstag der Friedensbewegung! Keinen Euro für Krieg und Zerstörung!Statt dessen Milliarden für eine soziale, gerechte und ökologische Friedenspolitik!Stoppt den Krieg! Verhandeln statt Schießen! Für das Erreichen dieser...

UZ-Pressfest 2022

Krieg und Krise, Aufrüstung und Inflation – es gibt viele Gründe warum es sich lohnt zusammen zu kommen und zu diskutieren, wie wir für eine bessere Welt kämpfen können. Das UZ-Pressefest der DKP findet dieses Jahr in Berlin auf dem Rosa-Luxemburg-Platz statt. Dort...

Das war unser Pfingstcamp 2022!

Arbeiterliederabend, Workshops, Vernetzung, Spiele, Diskussionsrunden und vieles mehr konnten wir am vergangenen Wochenende (03. bis 06. Juni) beim Pfingstcamp Süd in Zwingenberg (Baden-Württemberg) genießen. Alle zwei Jahre nutzt die ArbeiterInnenjugend das...

SDAJ Ludwigsburg gegründet!

Nach mehreren Jahren gibt es jetzt wieder eine SDAJ-Gruppe in Ludwigsburg! Wir haben uns auf dem Pfingstcamp-Süd der SDAJ am 4. Juni 2022 in Zwingenberg zusammengefunden und neu gegründet. Wir sind junge Arbeitende, SchülerInnen, Azubis und StudentInnen welche sich in...

Für den Frieden – Gegen G7!

günstige An und Abreise über alle SDAJ Gruppen in Baden-WürttembergWir fahren gemeinsam zur Demo und zurück dabei hast du die Möglichkeit die SDAJ kennenzulernen - In vielen Gruppen organisieren wir auch im Vorfeld Demo-Workshops!Demo am 26.06, in...

7 Euro für einen Döner?

In der Mittagspause vor dem anstrengenden Nachmittagsunterricht oder nach Feierabend einen leckeren Döner - es gibt kaum bessere, schnellere Mahlzeiten. Doch er hat einen bitteren Geschmack von Inflation, wenn man 7€ für ihn bezahlen musste, falls man ihn sich...

SDAJ Pfingstcamp 2022

Das wichtigste in kürze:günstige An und Abreise über alle SDAJ Gruppen in Baden-WürttembergWorkshops, Sport-Events, Kreativangebote, eine Party und vieles mehrZeltplatz bei Zwingenberg in Baden-WürttembergTicket gibt's bei der SDAJ Gruppe in deiner Nähe für 20€...

Freiheit für Mikhail und Aleksander Kononovich

Gestern waren wir, die SDAJ Freiburg und die KJ Basel, gemeinsam auf der Straße, um Menschen auf die unrechtliche Verhaftung der Genossen Mikhail und Aleksander Kononovich aufmerksam zu machen. Unseren Genossen wird, ohne jegliche Beweise, vorgeworfen, sie würden mit...

Solidarität mit den Betroffenen der Hausdurchsuchungen!

Am Morgen des 22. März durchsuchten Polizisten in Stuttgart, Tübingen, sowie Villingen-Schwenningen mehre Wohnungen von AktivistInnen aus dem antifaschistischen Spektrum. Die Behörden konnten für diese Hausdurchsuchungen keine aktuellen Verschuldungen der...